Cookie-Richtlinien

Was ist ein cookie?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Anfrage der Website des Online-Shops auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Warum verwenden wir sie?

Cookies ermöglichen es uns, die Benutzererfahrung auf unseren Webseiten zu verbessern. Zum Beispiel können wir uns Ihre Geolokalisierung für Ihren nächsten Besuch merken.

Die durch Cookies gesammelten Informationen ermöglichen es uns:

  • Um unsere Webseiten an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen.
  • Um sich die angezeigten Benachrichtigungen zu merken, damit sie nicht erneut angezeigt werden.
  • Verbesserung und Aktualisierung unserer Webseiten basierend auf Ihrem Browsen und Ihren Anfragen.

Welche arten von cookies verwenden wir?

Hier sind die Kategorien von Cookies, die wir verwenden:

Kategorie 1: Notwendige Cookies

Diese Cookies sind notwendig, um unsere Websites zu durchsuchen und ihre Funktionen zu nutzen, z. B. den Zugriff auf sichere Bereiche der Website. Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen.

Um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können, sind die folgenden Cookies erforderlich:

Session-Cookies: Diese werden verwendet, um Ihnen die Navigation im Internet zu erleichtern. Ein Session-Cookie läuft ab, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Geolokalisierungs-Cookies: Diese werden verwendet, um es uns zu ermöglichen, personalisierte Ergebnisse basierend auf Ihrem geografischen Standort anzuzeigen und verfallen, wenn Sie Ihren Browser verlassen, Geolokalisierungsdaten werden nach Ablauf dieser Cookies nicht gespeichert.

Kategorie 2: Performance-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Websites nutzen, und sollen deren Leistung verbessern. Zum Beispiel sammeln sie Informationen darüber, welche Seiten Sie am häufigsten besuchen und welche Fehlermeldungen auftreten können. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind völlig anonym. Sie sammeln keine Informationen, die Sie persönlich identifizieren könnten.

Die von uns verwendeten Performance-Cookies sind:

Von Google Analytics verwaltete Cookies, die es uns ermöglichen, die Leistung unserer Websites besser zu verstehen. :

Kategorie 3: Werbung/Gezielte Cookies

Wir und unsere Dienstanbieter können Werbe-Cookies verwenden, um Ihnen Anzeigen zu zeigen, von denen wir glauben, dass sie für Sie und Ihre Interessen relevant sind.

Google Tag Manager wird verwendet, um die verschiedenen Tags zu verwalten.

Google AdWords Remarketing sammelt Daten über Ihre Aktivitäten, wenn Sie unsere Website besuchen, die Websites von Unternehmen, für die wir Anzeigen bereitstellen (unsere "Werbetreibenden"), oder die Websites und Online-Dienste, auf denen wir Anzeigen schalten (die "Publisher"). Diese Informationen können den von Ihnen angezeigten Inhalt, das Datum und die Uhrzeit, zu der Sie diesen Inhalt anzeigen, die von Ihnen gekauften Produkte oder Informationen über Ihren Standort im Zusammenhang mit Ihrer IP-Adresse umfassen. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen, um Ihnen relevantere Werbung zu liefern (bekannt als "Retargeting"). Wir sammeln Informationen darüber, wo Sie die Anzeigen gesehen haben und auf welche Anzeigen Sie geklickt haben. Diese Cookies sollen ablaufen und enthalten keine persönlich identifizierbaren Informationen.

Adworks Remarketing zeigt relevante Anzeigen an, die auf Sie zugeschnitten sind, basierend auf den vom Cookie gesammelten Daten, die die Elemente der von Ihnen besuchten Webseiten des Online-Shops identifizieren.

Das Cookie wird verwendet, um wiederkehrende Besucher einer Seite zu identifizieren und ermöglicht es Google, ihnen Anzeigen zu zeigen, die sich auf diese Seite beziehen. Google AdWords Remarketing ermöglicht es uns, unser Marketing an Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen relevante Anzeigen zu zeigen.

Wenn Sie nicht an unserem Google AdWords Remarketing teilnehmen möchten, können Sie sich im Google Ads Preferences Manager abmelden.

Aufbewahrungsfristen:

Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Wahl, ob Einwilligung oder Ablehnung, wird aufgezeichnet, damit Sie für einen bestimmten Zeitraum nicht erneut angefordert werden. Dieser Zeitraum beträgt 6 Monate.

Nach Ihrer Annahme beträgt die Lebensdauer der akzeptierten Tracker 13 Monate, um einen relevanten Vergleich der Zielgruppen im Laufe der Zeit zu ermöglichen.

Die durch diese Cookies gesammelten Informationen werden für maximal 25 Monate aufbewahrt.

Wie verwalte ich meine cookie-einstellungen?

Für eine optimale Nutzung unserer Webseiten empfehlen wir Ihnen, Cookies zu akzeptieren.

Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen möchten (mit Ausnahme der wesentlichen Cookies), indem Sie auf die Schaltfläche «Cookie-Einstellungen» klicken.

Andere arten von cookies

Auf unseren Websites werden nur Cookies verwendet, die in die oben genannten Kategorien fallen. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail unter fr.privacy_fr@sgs.com wenn Sie Cookies entdecken, die oben nicht aufgeführt sind.